Insights

The View – ING Kundenmagazin

The View

Sechs Gründe, weshalb plattformbasierte Geschäftsmodelle die bessere Wahl sind

Besser, schneller, stärker? Unternehmen, die auf Plattformen setzen, übertrumpfen ihre Konkurrenten bei Wachstum, Effizienz und Innovation.

 

1. Geschäftsmodelle, die auf Plattformen basieren, unterscheiden sich von gewöhnlichen Geschäftsideen.

300
YouTube Stunden

Sie verkaufen nicht nur Produkte oder Dienstleistungen, sondern ermöglichen einen stetigen und langfristigen Dialog zwischen Konsumenten und Anbietern.

Auf YouTube werden jede Minute 300 Stunden Videomaterial hochgeladen. Nahezu nichts davon wird von YouTube direkt produziert.

 

2. Da sie nur wenig Kapital benötigen, können Plattformunternehmen unglaublich schnell wachsen.

Uber vs IBM
7 : 50 Jahre

Uber breitete sich in nur sieben Jahren in über 67 Ländern aus: IBM benötigte hierzu 50 Jahre.

 

3. Plattformunternehmen beschäftigen nur sehr wenige Festangestellte.

Airbnb vs Hilton
2.368 : 162.000 Angestellte

Im Jahr 2015 verzeichnete Airbnb einen Umsatz in Höhe von 1,7 Mrd. US-Dollar (2016) mit nur 2.368 Mitarbeitern.

Die Hilton Hotelkette beschäftigte bei vergleichbaren Umsätzen von 1,03 Mrd. US-Dollar 162.000 feste Mitarbeiter.

 

4. Investoren stellen hohe Erwartungen an das Wachstum von Plattformunternehmen.

Anstieg Unternehmenswert
150%, 220%, 80% – 27%

In den vergangenen drei Jahren stieg der Unternehmenswert von Facebook, Amazon und Alphabet (die Muttergesellschaft von Google) um 150% bzw. 220% bzw. 80%. Der S&P-500-Aktienindex stieg in der gleichen Zeit lediglich um 27%.

Diese Entwicklung ist durch das enorme Umsatzwachstum größtenteils gerechtfertigt: Die fünf größten Plattformunternehmen steigerten ihren Umsatz zwischen 2014 und 2016 im Vergleich zum amerikanischen Bruttosozialprodukt um das Dreifache.

 

5. Plattformunternehmen sind häufig sehr innovativ.

11.585
Patentseintragungen

Im Jahr 2014 wurden von fünf amerikanischen Plattformunternehmen 11.585 Patente eingetragen – das sind 35% aller in diesem Jahr registrierten Patente.

 

6. Viele traditionelle Unternehmen beginnen nun damit, ihr Geschäftsmodell in eine Plattform umzubauen.

8,4 Milliarden
Geräte

Welche Art von Plattformunternehmen wird in der Zukunft von Bedeutung sein?

Es ist sehr wahrscheinlich, dass ein neuer Plattform-Gigant im Bereich des Internets der Dinge erwachsen könnte. Dieser schnell wachsende Markt bietet großes Potenzial für Plattformen mit einer Größe von rund 8,4 Mrd. verkaufter Geräte.